beruns



Vor dem Vollwärmeschutz

Bei der Gründung des Unternehmens durch Herrn Josef Ossberger im Jahre 1921 lag der Hauptaufgabenbereich vorerst auf dem Gebiet der Installation und dem Bau von Telefon und Kleinwasserkraftwerken.


Der Zeit entsprechend kamen kontinuierlich die Bereiche Radio-Heiz- Koch und Kühltechnik, Fernsehen usw. dazu.

Im Jahre 1962 wurde der Betrieb wiederum in der 2. Generation von Herrn Karl Ossberger übernommen.

1965 wurde die vorhandene Schmiede zum 1. mal in ein Geschäftshaus umgebaut.

Im Jahre 1998 ging der Betrieb in der 3. Generation an Ing. Franz und Petra Ossberger über.

1998/99 erfolgte der 2. Umbau wo die Auslagen sowie die Einrichtung erneuert wurden, wobei besonderes Augenmerk auf die Fassade des aus dem 16. Jahrhundert stammenden Hauses Wert gelegt wurde.


ohne Werbetafel

Weiters wurde das Warenangebot um ein vielfaches erweitert und somit dem Neuzeitigen „Erlebnisshopping“ angepasst.

Einen weiteren Umbau unseres Geschäftes planten wir im Sommer 2004, den wir mit unseren Achiteketen Herrn Schweiger Hubert aus Haus im Ennstal und der Baufirma Kerschbaumer aus Stainach zu unserer vollsten Zufriedenheit ausführten.Unsere Fassade erstrahlt nunmehr in neuem Glanz, sie erhielt einen speziellen Vollwärmeschutz, besonders hübsch verzierte Fenster und eine wundervolle warme Farbe in gelb.


fertige Vorderansicht

Nach einem "Pausenjahr" legen wir nun wieder mit volldampf los und bauen Heuer im Jahr 2006 weiter aus, die Werkstätte wird auf Stand gebracht und der Chef bekommt ein schönens neues Büro...da steck ja wieder jede Menge an Arbeit drin, wenn alles fertig ist, berichten wir weiter!


Seitenansicht

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!